Borderlands 3: Steam-Release & Lovecraft-DLC!

Borderlands 3: Steam-Release & Lovecraft-DLC!

28. Februar 2020 Aus Von Maurice Skotschir

Im Rahmen der PAX East hat das Entwicklerstudio Gearbox den Steam-Release von Borderlands 3 und einen weiteren Story-DLC im Lovecraft-Stil terminiert.

Borderlands 3 ist seit etwa einem halben Jahr auf dem Markt, allerdings ist die PC-Version bisher nur über den Epic Games Store zu beziehen. Dass es sich hierbei um eine Zeitexklusivität handelt, ist bereits seit Längerem bekannt. Doch einen genaueren Termin für eine Veröffentlichung auf Steam gab es bisher noch nicht. Bis jetzt. Denn das Entwicklerstudio Gearbox hat im Rahmen der PAX East nun den Veröffentlichungstermin für Valves Plattform bekanntgegeben. Zudem wird es Crossplay geben, sodass Steam- und Epic-Nutzer miteinander spielen können.

 

Zusätzlich gab es noch erstes Gameplay zur zweiten von vier großen Story-DLCs zu sehen. Dieser wird auf den Namen „Guns, Love and Tentacles“ hören und am 26. März 2020 für alle Plattformen* erscheinen. Wer Besitzer des Season Pass oder der Super Deluxe Edition ist, muss keine zusätzlichen Kosten fürchten. Alle anderen müssen die Erweiterung käuflich erwerben. In der Story-Erweiterung dreht sich hauptsächlich alles um den neuen Planeten Xylourgos, auf dem wir die Hochzeit von Hammerlock und Wainwright feiern wollen. Doch soweit kommt es nicht, denn ehe wir uns versehen, müssen wir uns Horden von Kultisten und Tentakel-Monstern im Cthulhu-Style stellen. Passend dazu wird es natürlich neue Waffen und Ausrüstung geben, die man freischalten kann.

 

Außerdem wird es noch kostenlose Updates geben, die zahlreiche Endgame-Inhalte und Ingame-Events mit sich bringen werden. Wie die Roadmap für den Frühling aussieht, könnt ihr dem Bild oben oder offiziellen Post der Entwickler entnehmen.

*Affiliate-Link