Image default
Yu-Gi-Oh!

Yu-Gi-Oh: Das haben wir aus den Packs gezogen

Die Karten aus unseren Pack-Openings zu Yu-Gi-Oh vor Kurzem haben wir nun sortiert und präsentieren euch, was wir bisher gezogen haben!

Vor fast zwei Wochen haben wir ein “paar” Boxen von Yu-Gi-Oh, dazu ein paar Decks und sogar ein ganzes Display geöffnet. Wir haben die vergangene Zeit genutzt, um die Karten zu sortieren und können euch nun zeigen, was wir alles woraus gezogen haben. Um die Übersicht zu behalten und euch hier nicht hunderte Karten um die Ohren zu werfen, zeigen wir euch nur die “wertvollsten” Karten. Beachtet jedoch, dass die Preise sich immer ändern. Manche können in Kürze mehr wert, manche weniger wert sein.

Gold Sarcophagus Tin

Fangen wir mit der Gold Sarcophagus Tin aus 2019 an. Die wertvollsten Karten, die wir hier gezogen haben, könnt ihr bereits auf dem Bild unter diesem Abschnitt sehen. Dabei handelt es sich um “Gefahr! Bigfoot!”, “Gefahr! Nessie!” und “Kein dunkler Herrscher mehr”. Aktuell bewegen sich die Preise bei etwa 8,60 €, 8,15 € und 7,99 € für diese Karten. Ansonsten sind noch nennenswert “Cyber-Drehsystem”, “Blauäugiger alternativer ultimativer Drache” und “Mantrawichtel Talismanraune”. Deren Werte liegen bei etwa 5,22 €, 4,60 € und 2,72 €.

Tin of Lost Memories

Bei der Tin of Lost Memories aus dem Jahr 2020 hatten wir leider weniger Glück. Dort ist die “wertvollste” Karte gerade einmal 2,39 € wert. Dabei handelt es sich um “Maßregelung”, die ihr in der Mitte des unteren Bildes sehen könnt. Ansonsten sind nur noch “Trickstar Corobane” und “Endloskette Festungs-Megaklop” nennenswert. Deren Werte liegen bei 1,12 € und 1,11 €. Alle anderen Karten, die wir dort herausgezogen haben, sind unter einem Euro wert.

Tin of Ancient Battles

Das Pech, das wir bei der Tin des Vorjahres hatten, schlug bei der diesjährigen Box in unser Glück um. Denn in der Tin of Ancient Battles aus 2021 haben wir unter anderem den “Auslöschungsinformant” gezogen, den ihr ebenfalls unter dem Abschnitt im Bild sehen könnt. Dieser ist zwar bereits im Preis gefallen, pendelt aber im Moment um die 55 €. Außerdem sind noch “Ignister A.I.Land” dabei, das 11,80 € wert ist und “Dogmatika Ecclesia, die Tugendhafte”, die bei etwa 9 Euro liegt. Ansonsten sind noch “Schwere Vorwärtsverlegung” und das “Strickschaf” dabei gewesen. Deren Preise liegen aktuell bei 4,73 € und 2,59 €.

Wir haben noch mehr geöffnet, wie ihr dem ersten Bild in diesem Artikel entnehmen könnt. Doch bisher haben wir nicht die Zeit gefunden, weiter zu sortieren. Wir aktualisieren diesen Artikel, sobald wir dies geschafft haben. Etwas Geduld! 🙂

Wir verwenden (zuckerfreie) Cookies um euch im Internet verfolgen zu können. Mit dem Besuch der Seite, stimmst du dieser Frevelei zu. OK Mehr erfahren

Privatsphäre & Cookies