Image default
Assassin's Creed Featured PC PlayStation Spiele-Guide Xbox

Assassin’s Creed Valhalla: Thors Hammer Mjölnir finden

In Assassin’s Creed Valhalla könnt ihr Mjölnir, den Hammer des Donnergottes Thor und seine Rüstung finden. Wir zeigen euch wie!

Achtung! Dieser Artikel könnte Spoiler zur Geschichte des Spiels enthalten!

In Assassin’s Creed Valhalla verschlägt es uns thematisch nach Skandinavien und später auch nach England. Kein Wunder also, dass auch die nordische Mythologie eine große Rolle im Spiel spielt. In Visionen, die unser Hauptcharakter Eivor immer mal wieder hat, taucht regelmäßig Göttervater Odin auf. Dessen Rüstung können wir uns zwar nicht aneignen, dafür aber die seines Sohnes Thor. Wir können die Rüstung des Donnergotts finden, aber auch seine Waffe Mjölnir. Und diese gehört zufälligerweise zu einer der besten Waffen im Spiel. Wie ihr die legendäre Ausrüstung finden könnt, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Sich würdig erweisen

Bevor wir uns jedoch Mjölnir widmen können, müssen wir zunächst alle fünf Teile der Rüstung Thors ausfindig machen und uns aneignen. Erst, wenn wir alle Teile gesammelt haben, sind wir würdig, den Hammer zu schwingen. Den Anfang macht die Hose der Armierung.

Thors Hose

Beginnen müsst ihr mit der Hose, die Teil einer Nebenquest ist. Bei den “Töchtern von Lerion” müsst ihr drei Schwestern finden und anschließend im Kampf besiegen, um euch deren Dolche anzueignen, die ihr benötigt, um an den ikonischen Helm Thors zu gelangen. Die erste Tochter namens Goneril befindet sich in Grantebridgescire, genauer gesagt nördlich des Isle of Ely-Klosters. Färbt sich euer Bildschirm grau, wisst ihr, dass ihr richtig seid. Da Goneril eine große Freundin von Gift ist, lohnt es sich, vor dem Kampf Punkte in Giftresistenz zu stecken. Habt ihr die Hexe erledigt, erhaltet ihr den ersten Dolch und die Hose. Im Anschluss geht es mit Regan weiter.

Brustpanzer

Regan befindet sich in East Anglia und damit genau östlich von dem Ort, an dem ihr Goneril gefunden habt. Doch seid gewarnt, Regan ist ein gutes Stück schwieriger zu besiegen als ihre Schwester. Sie setzt nämlich flammende Feuerringe ein und kann sogar ein Duplikat von euch beschwören, das euch zusätzlich beschäftigt. Habt ihr den Kampf aber erfolgreich absolviert, winken der Brustpanzer Thors und Dolch Nummer zwei.

Stulpen

Um an die Stulpen von Thors Rüstung zu gelangen müsst ihr euch der letzten Tochter von Lerion stellen: Cordelia. Und diese Hexe hat es wirklich faustdick hinter den Ohren. Nicht nur feuert sie mit Pfeil und Bogen auf euch, nein, sie kann auch gemeine Blitzzauber wirken. Gefunden werden kann sie in den römischen Ruinen von Berkelow Bog, östlich von Grantebridge. Konntet ihr euch im schwersten Kampf der drei Schwestern beweisen, bekommt ihr als Belohnung die Stulpen und den letzten Dolch.

Flügelhelm

Mit den drei gesammelten Dolchen könnt ihr in East Anglia verweilen und euch den ikonischen Helm mit Flügeln sichern. Dazu müsst ihr lediglich an die Küste südwestlich von Burgh Yare begeben und am Ufer des Yare Rivers den Eingang zum Untergrund finden. Haltet dabei nach einer Krypta Ausschau, in dessen Inneren ihr den Abstieg findet. Ihr gelangt zu einer Statue mit drei Aussparungen für die drei Dolche. Habt ihr alle eingesetzt, öffnet sich ein weiterer Raum in dessen Inneren sich die Truhe mit dem Ausrüstungsgegenstand befindet.

Thors Umhang

Trotz der fordernden Kämpfe gegen die Töchter von Lerion ist der Umhang Thors wohl der Teil der Rüstung, der euch am meisten Zeit kosten wird. Dazu müssen nämlich alle 45 Mitglieder des Ordens der Ältesten (die “Templer”) um die Ecke gebracht werden. Um Zugriff auf den Ordensbildschirm in Assassin’s Creed Valhalla zu erhalten, muss in Ravensthorpe das Büro der Verborgenen gebaut werden. Im Anschluss könnt ihr eure potenziellen Opfer verfolgen. Habt ihr alle 45 Mitglieder unter die Erde gebracht, müsst ihr deren Amulette nur bei Haytham abliefern. Zum Dank überreicht euch dieser dann den Umhang.

Assassin's Creed Valhalla Ordensbildschirm

So gelangt ihr an Mjölnir

Mit der komplett angelegten Rüstung Thors müsst ihr nun den weiten Weg zurück nach Norwegen antreten. Ihr müsst die Region Hordafylke aufsuchen, in dessen Bergen sich der Hammer versteckt. Habt ihr nicht alle Teile der Rüstung angelegt, seid ihr nicht würdig, den Hammer aufzuheben. Stellt also sicher, dass alles komplett ist. Wenn Eivor die mythische Waffe schwingt, erleiden alle Gegner in der Nähe Betäubungsschaden. Außerdem erhöht der Set-Bonus die Betäubungsgeschwindigkeit von Gegnern und euren Betäuben-Wert. Dadurch ist die Waffe wirklich mächtig und bietet eine starke Synergie mit der Rüstung.

Ähnliche Beiträge

Warzone: Letztes großes Update vor Cold War ist verfügbar

Maurice Skotschir

The Last of Us 2 mit vollem DualSense-Support

Maurice Skotschir

gamescom 2017 – Meine Top 5

Maurice Skotschir

Wir verwenden (zuckerfreie) Cookies um euch im Internet verfolgen zu können. Mit dem Besuch der Seite, stimmst du dieser Frevelei zu. OK Mehr erfahren

Privatsphäre & Cookies