Image default
Friendly Fire

Friendly Fire 6: Eine Million Euro für den guten Zweck

Die Charityveranstaltung Friendly Fire 6 konnte mit ihrem zwölfstündigen Livestream über eine Million Euro für den guten Zweck sammeln!

Mit Friendly Fire 6 geht die Charityveranstaltung diverser deutscher YouTuber und Streamer in die nunmehr sechste Runde. Im letzten Jahr konnte das Event insgesamt, mit allen Spenden, Sponsoren und sonstigen Einnahmen über eine Million Euro verzeichnen. Dieses Jahr hat sich die Community allerdings selbst übertroffen und eine siebenstellige Summe alleine durch Spenden während des zwölfstündigen Livestreams sammeln. Damit könnte 2020 voraussichtlich ein Gesamtergebnis von über 1,6 Millionen Euro zustande kommen. Die Summe ist bisher nur geschätzt, da noch Merchandise- und Auktions-Erlöse sowie Sponsoren-Schecks hinzukommen. Bis die exakte Summe bekannt gegeben werden kann, dauert es also noch ein paar Wochen.

Schon zum Beginn von Friendly Fire 6 um 15 Uhr am 5. Dezember 2020 befanden sich über 60.000 Euro im Spendentopf. Zu diesem Zeitpunkt ist wohlgemerkt noch nichts Interessantes passiert. Noch während der Anmoderation der bekannten deutschen Gesichter erhöhte sich die Summe auf über 100.000 Euro. Am Ende der zwölf Stunden stand eine Summe von 1.043.851 Euro. Eine Summe, die zu dem Zeitpunkt noch keiner so richtig fassen konnte. Wie jedes Jahr bestand die Friendly-Fire-Crew aus den fünf Jungs von PietSmiet, Phunk Royal, DerHeider (abwesend), fisHC0p, Gronkh, Pandorya und MrMoreGame. Außerdem tummelten sich noch eosAndy und Nancy Wenz auf der Veranstaltung.

Die Spenden gehen zu gleichen Teilen an acht ausgewählte Organisationen und Vereine. Mit anderen Worten dürfen sich diese acht Organisationen jeweils über eine Spende von circa 200.000 Euro freuen:

 

Vielen Dank an das gesamte Team hinter Friendly Fire 6. Es ist großartig, dass solche Summen für den guten Zweck Jahr für Jahr zusammenkommen!

Wir verwenden (zuckerfreie) Cookies um euch im Internet verfolgen zu können. Mit dem Besuch der Seite, stimmst du dieser Frevelei zu. OK Mehr erfahren

Privatsphäre & Cookies