Image default
Panini Sticker Trading Cards

NFL: Sticker- und Sammelkarten-Kollektion 2021 von Panini

Sammelkarten und Sticker von Sportarten sind das Steckenpferd von Panini, es ist also nicht verwunderlich, dass es auch welche zur NFL gibt!

Sportligen mit internationaler Anerkennung, wie die NFL beispielsweise, zeigen deutlich die Bedeutung von Sport in heutigen Tagen. So verteilen sich Anhänger verschiedener Sportarten über den gesamten Globus und jeder kommt früher oder später in Berührung mit ihnen. Einige finden einen bestimmten Sport weniger attraktiv als einen anderen, interessieren sich aber doch irgendwie mal mehr oder weniger für eine bestimmte Art. Demnach gibt es für jede Sportart auch eine riesige Zielgruppe, die nicht nur die Spiele ihrer Lieblingsmannschaften verfolgen oder Merchandise erstehen, sondern auch etwas zum Austausch mit anderen Leuten wollen. Das zeigen erste Baseball-Sammelkarten aus den 1860er-Jahren. Wer also keine Möglichkeit hat, den “echten” Tom Brady zu treffen, wird sich wahrscheinlich mit einer Sammelkarte zufriedengeben. Das weiß natürlich auch Panini und hat eine aktuelle NFL-Sticker- und Sammelkarten-Kollektion auf den Markt gebracht!

Die Anfänge…

Schon als das italienische Unternehmen im Jahr 1961 ihr erstes Sammelalbum auf den Markt gebracht hat, ging es um Sport. Damals zwar noch um den italienischen Fußball, aber grundsätzlich sind wir schonmal beim Oberbegriff Sport. Dass sich seitdem das Interesse am Sport gesteigert hat, zeigt sich 60 Jahre später an der Vielzahl der sammelbaren Gegenstände rund um verschiedene Sportarten und damit auch das Portfolio von Panini. Neben diversen Fußball-Sammelkarten und -stickern finden sich auch amerikanische Sportarten dort wider, wie Football oder Basketball, aber auch Motorsport. Doch hier geht es besonders um den Football, genauer gesagt um die NFL.

Die Liga wurde 1920 gegründet und besteht damit bereits seit über 100 Jahren. Beherbergte zu der Zeit aber nur die Teams der NFC, der National Football Conference, beherbergte. Erst nach einer Fusion mit der Konkurrenzliga, der American Football League, entstand die NFL, so wie wir sie heute kennen. So viel also zur Geschichte der Liga, kommen wir jetzt zu den Spielern und Teams, um die es letzten Endes auch geht.

Für jeden was dabei

Passend zur neuen Saison sind die neuen Sticker und Sammelkarten Anfang August 2021 an den Start gegangen. Mit 561 Stickern und 100 Karten ist die Kollektion sowohl für Einsteiger, als auch Experten gut geeignet. Frische Football-Fans dürften sich jetzt fragen, ob alle Teams mit allen Spielern bedacht wurden, oder nur eine Auswahl. Findige Football-Fans hingegen kennen die Antwort bereits, weil die Anzahl der Sticker niemals mit der gesamten Masse an Spielern gleich sein kann. Und das ist korrekt. Alle 32 Teams finden zwar Platz, aber nur mit einer Auswahl von 16 Stickern.

Von den 16 sind aber nicht alles Spieler, sondern auch einmal das Franchise-Logo. Zu den 15 verbliebenen Plätzen gehören Top-Stars wie Tom Brady, Patrick Mahomes, Lamar Jackson oder Aaron Rodgers, aber auch Top-Rookies wie Trevor Lawrence, Justin Fields oder Zach Wilson. Doch nicht nur Logos und Spieler finden einen Platz in der Kollektion, sondern auch besondere Momente aus der letzten Saison. Dazu zählt natürlich auch die Superbowl-Begegnung des letzten Jahres, die ihre ganz eigene spendiert bekommen hat!

Album und Kartenbox

Ganz so extravagant sind die Sticker und Karten, im Vergleich zu den anderen sammelbaren Franchises bei Panini, bei der NFL-Kollektion aber nicht. Bei Harry Potter gibt es beispielsweise Basis-Karten und von ihnen noch jeweils drei Variant-Karten plus zusätzlich noch Limited Edition Karten. Hier gibt es ganz normale Sticker der Spieler, plus welche mit einem Glanz-Effekt und dann noch gemalte Körper mit großen Köpfen der Spieler darauf. Schwierig zu beschreiben, aber schaut euch einfach das Bild an.

Damit ihr nicht eure Wände mit den Stickern dekorieren müsst, bietet euch Panini natürlich auch hier wieder ein Sammelalbum an, in das alle 561 Sticker eingeklebt werden können. Für die 100 Sammelkarten liefern sie direkt etwas Passendes im Album mit: eine kleine Box zum selber Bauen! Darin passend… Achtung… 100 Karten! Als hätten sie sich etwas dabei gedacht. Nein, aber mal ernsthaft, das ist eine tolle Lösung. Um die Box zu bauen, müssen wir auch kein Handwerks-Meister sein, denn viermal die Pappe falten, bekommt jeder hin.

Album und Kartenbox

Anders als bei den anderen Kollektionen gibt es bei der NFL-Kollektion aber kein typisches “Starter-Set”, das mit dem Album und wenigen Karten daherkommt. Auch gibt es nicht die Möglichkeit, einzelne Packs oder Boxen über den Paninishop zu beziehen. Stattdessen gibt es drei Bundles, die alle das Sammelalbum beinhalten und mit einer verschieden großen Anzahl an Sticker-Tüten ausgeliefert werden. Den Beginn macht hier das sogenannte “Kickoff-Bundle“. Dort sind, neben dem angesprochenen Album, das sechs Sticker bereithält, noch 20 Tüten mit Stickern und Karten dabei. Jede Tüte beinhaltet 5 Aufkleber und eine Karte. Die Kosten belaufen sich auf 21,99 Euro.

Das zweite Bundle hört auf den Namen “Box-Bundle” und kostet 49,99 Euro. Für den Preis erhaltet ihr das Sammelalbum inklusive 50 Tütchen. Macht also 250 Sticker (+6 Gratis-Sticker) und 50 Sammelkarten. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhaltet ihr aber beim “Touchdown-Bundle“. Für 109,99 Euro bekommt ihr ein Album und die Beigaben aus den ersten beiden Bundles, also 20 Tütchen und eine Box mit 50 Tütchen, plus eine Stickerbox obendrauf. Macht also 120 Stickertüten mit insgesamt 600 Aufklebern und 120 Sammelkarten. Damit habt ihr eine gute Chance, den Großteil eurer Sammlung auf einen Schlag zu erhalten. Einzelne Tütchen könnt ihr beispielsweise an Kiosken erwerben.

Natürlich haben wir die Sticker und Karten im Rahmen eines Livestreams ausgepackt und sie euch vorgestellt. Dazu haben wir auch ein bisschen über die Spieler und Teams geredet und eine gute Zeit mit euch gehabt! Das VoD findet ihr aktuell noch auf dem Twitch-Kanal, ansonsten auch bald auf dem YouTube-Kanal. Bilder auf unseren Social-Media-Accounts folgen!

Von Panini haben wir ein Box-Bundle der NFL-Kollektion zugeschickt bekommen. Vielen Dank dafür! Daher handelt es sich bei diesem Artikel aber auch um Werbung. Beachtet außerdem, dass jeder Link in diesem Artikel, der zum Paninishop führt, ein Partnerlink von uns ist. Dadurch bekommen wir eine Vergütung, wenn ihr über diesen Link Produkte bezieht. Es entstehen euch aber keinerlei Zusatzkosten!

Ähnliche Beiträge

Minecraft: Die Treasure Stickerkollektion von Panini im Detail

Maurice Skotschir

Fortnite: Die zweite Sammelkarten-Kollektion von Panini

Maurice Skotschir

Harry Potter Evolution: Sammelkarten-Kollektion vorgestellt

Maurice Skotschir

Wir verwenden (zuckerfreie) Cookies um euch im Internet verfolgen zu können. Mit dem Besuch der Seite, stimmst du dieser Frevelei zu. OK Mehr erfahren

Privatsphäre & Cookies