Star Wars Jedi: Fallen Order erhält neuen Spielmodus

Star Wars Jedi: Fallen Order erhält neuen Spielmodus

4. Mai 2020 Aus Von Maurice Skotschir

Star Wars Jedi: Fallen Order, der erfolgreiche Einzelspieler-Titel im Star Wars-Universum, hat ein kostenloses Inhaltsupdate mit neuem Spieldmodus bekommen.

Mit Star Wars Jedi: Fallen Order gelangen Electronic Arts und Respawn Entertainment endlich mal ein würdiges Spiel im Krieg der Sterne-Universum. Trotz der Kritik im Vorfeld, unter anderem am Lichtschwert von Cal Castis, konnte sich der Titel bei Presse und Spielern gleichermaßen positiv durchsetzen. Kein Wunder also, das ein Nachfolger mehr als wahrscheinlich ist – und scheinbar 2023 erscheinen soll. Passend zum Star-Wars-Tag haben die Entwickler nun ein kostenloses Inhaltsupdate für Fallen Order veröffentlicht, das unter anderem einen neuen Spielmodus mit neuen Herausforderungen integriert. Doch auch neue kosmetische Objekte für Cal und seinen Droiden BD-1 und weitere Anpassungen und Optimierungen stehen auf dem Zettel.

Im Fokus des Updates steht eine neue Gameplay-Zentrale die auf den Namen „Meditationstraining“ hört. Spieler können dies über die Meditationspunkte im Spiel öffnen und landen in einer Auswahl, ob sie sich Herausforderungen stellen möchten oder mit dem Kampfraster ihre eigenen Kämpfe erstellen möchten. Die Kampf-Herausforderungen stellen Cal Wellen von Gegnern und Bossen gegenüber, gegen die er sich behaupten muss. Das Kampfraster hingegen ist eine Art Sandbox, dort können Spieler eigene Kämpfe erstellen, indem sie einen Ort wählen, die Größe des Gefechts bestimmen und verschiedene Schwierigkeitsmodifikatoren nutzen. Am Ende stellt man sich dann wirklich einzigartigen Gegnern. Freigeschaltet werden diese beiden Meditationstrainings-Modi nach dem ersten Abschluss der Geschichte von Star Wars Jedi: Fallen Order.

Im Anschluss muss das Abenteuer via „Neue Reise+“-Modus neu gestartet werden. Als Belohnung wird eine Inquisitoren-Uniform und ein roter Lichtschwert-Kristall freigeschaltet, außerdem können dann neue kosmetische Bauteile für das Lichtschwert gefunden und Skins für BD-1 verdient werden. Natürlich wird auch der Zugriff auf die beiden neuen Modi freigeschaltet. Außerdem bleiben die bisher gefundenen Kosmetika erhalten.